Bewusstsein als Dimension begreifen – mp3-Download

Vortrag vom 27.10.2011

Harald Wessbecher | ISBN: 978-3-948204-22-8 | Kategorie: MP3-Downloads Vorträge Harald Wessbecher

17,00 

Beschreibung

Bewusstsein ist am einfachsten vorstellbar als ein großes Feld von Energie, und dieses große Feld von Energie ist mit der Fähigkeit wahrzunehmen gekoppelt. Wahrnehmung heißt, man kann das, was scheinbar außerhalb von einem selbst ist, manchmal auch in einem selbst, erkennen, in sich hineinziehen, verarbeiten und nutzen.

Wenn wir in dieses Leben eintauchen, sind wir bereits als Bewusstsein vorgeprägt, vorgeprägt in dem Sinne, dass wir ein großes Feld an Energie und Wahrnehmung darstellen, aber dass in diesem Feld bereits Phantasie existiert. Phantasie ist im Grunde genommen eine Summe von Schöpfungsideen verbunden mit der Fähigkeit diese Schöpfungsideen zusammenzuknüpfen.

Harald Wessbecher: „Bewusstsein hat nicht nur die Fähigkeit Wirklichkeit wahrzunehmen, sondern auch Wirklichkeit zu prägen. Und das was prägbar ist von uns als Bewusstsein, hängt davon ab was wir in dieses Leben mitgebracht haben.

Harald Wessbecher erforschte seit seiner Kindheit in Bewusstseinsreisen und außerkörperlichen Erfahrungen die gestaltenden und wahrnehmenden Fähigkeiten und Möglichkeiten menschlichen Bewusstseins. Nicht nur in wissenschaftlichen Instituten, sondern auch für Polizei und Bergwacht als Helfer bei der Suche nach vermissten Personen zeigte er die praktische Anwendbarkeit solcher Fähigkeiten.

 

Hörproben:

 

Artikelnummer: 303023 Kategorie: Schlagwörter: ,

Das könnte dir auch gefallen …